Susan Schädlich erklärt winziges Leben

Viren, Ansteckung, Impfung, Immunität sind Begriffe, die uns noch lange begleiten werden. Die Wissenschaftsjournalistin Susan Schädlich hat für Kinder ab 8 Jahren ein leicht verständliches Buch rund um Corona, aber nicht zuletzt über die Funktion von Viren und Bakterien geschrieben. In diesem Video erklärt die Autorin komplexes Wissen einfach und für Kinder leicht verständlich. Was sind Viren und Bakterien eigentlich? Wie funktionieren sie? Wie unterscheiden sie sich? Gerade für Kinder ist es wichtig, zu verstehen, warum manche Viren schädlich, andere aber nützlich sind. Und wie diese winzigen Lebewesen unser Leben beeinflussen und verändern können.

Mit coolem Händewasch-Song und Smartphone-Mikroskop-Anleitung zum Nachbauen. Wer die Anleitung haben möchte, kann sich gerne an das Junge Literaturbüro Lüneburg wenden: junges.literaturbuero@stadt.lueneburg.de

„Junges Literaturbüro goes digital“ wird von der VGH-Stiftung gefördert.

»Winziges Leben. Alles über Viren und Bakterien und wie wir uns vor ihnen schützen«, Carlsen Verlag 2020

Weitere Sendungen

Marica Bodrožićs Buch »Mein weißer Frieden« fördert die Sensibilität für ein Thema, das oft für ausdiskutiert erklärt wird – obwohl wir noch nicht einmal begonnen haben, wirklich darüber zu sprechen. Das Buch ist eine Lehrstunde in Sachen Geschichte und Sinnlichkeit: eine Kombination, die unmöglich scheint.

Wie haben Kinder und Jugendliche den Lockdown der Corona-Pandemie erlebt? Womit haben sie ihre Zeit verbracht? Mit welchen Fragen und Ängsten sahen sie sich konfrontiert?